Panorama Reitanlage


Die Reitanlange besteht aus zwei großen Reithallen mit jeweils angrenzenden Boxen. Im Schulstall wird von nachmittags bis abends Reitunterricht gegeben und dort stehen auch die Schulpferde. Wenn kein Unterricht dort stattfindet, steht die Halle zur freien Verfügung.

Alte Reithalle Halle für Unterricht


In der neuen´ Reithalle wird kein Schulunterricht gegeben, sie steht also allen Mitgliedern zur Verfügung.

Neue Reithalle


Im Gebäude "Alte Schule" sind noch zusätzlich18 Pferde untergebracht.

 

Alte Schule mit 18 Boxen


Außerdem verfügt die Anlage über einen Dressurplatz, einen Springplatz, Longierzirkel, Turnierrasenplatz, Paddock und Weideplätze


Die Umgebung der Reitanlange ist ideal um ein paar Ausritte im Freien zu unternehmen.

Und für die kleine Pause zwischendurch oder für Besucher unserer Anlage kann die Reiterklause genutzt werden, um  etwas zu trinken, den Unterricht durch das große Fenster zu verfolgen oder gemeinsam gemütlich zusammen zu sitzen.

Reiterklause